Aktuelle Veranstaltungen


Sie wollen auch eine Veranstaltung im Kiez durchführen?

Der Aktionsfonds macht es möglich!!! Das Quartiersmanagement unterstützt alle Bewohner*innen und lokalen Akteure mit bis zu 1.500,00 Euro, wenn Sie zum Beispiel:

  • Gelegenheiten für Begegnung und Austausch schaffen: z.B Nachbarschaftsflohmarkt, (Pflanzen-) Tauschmarkt, Nachbarschaftsfest ...

  • Sie ihr Wohnumfeld mitgestalten: z.B. Begrünungsaktionen/Urban Gardening, Gründung eines Nachbarschaftsgartens, Balkonkasten-Wettbewerbe ...

  • Traditionen und kulturelle Anlässe pflegen: z.B. Opferfest, Newroz-Feier, Zuckerfest, Weihnachtsaktionen, Muttertag, Vatertag, Weltkindertag ...

  • Selbsthilfe und Eigenverantwortlichkeit stärken: Repair-Café, PC-Untersützung für z.B. Senior*innen, kreative Aktionen im öffentlichen Raum um z.B. auf Missstände hinweisen ...

  • Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in der Nachbarschaft anbieten: z.B. musische, künstlerische Workshops, Kiezerkundungstouren, Sport- und Spielmöglichkeiten (Kiez-Bingo, Backgammon-Turnier, Fußball-Turnier) ...

Übersichten zu den bereits stattgefundenen Aktionen der letzten Jahre sowie weitere Informationen und das Antragsformular finden Sie hier

Das QM-Team beantwortet Ihre Fragen und hilft beim Ausfüllen der Anträge! Anprechpartnerin: Nicole Bosa, nicole.bosa@qm-zentrumkreuzberg.de


Empowernment von Migrantinnen

Workshops und individuelle Beratung in türkischer Sprache zu Empowernment von Migrantinnen im Vorfeld ihres beruflichen Werdegangs.

Mehr Informationen finden Sie im Flyer, hier zum Download


Topdeck Market

Kiezmarkt für Second Hand, Vintage, Vinyl, Kunst, Design, Selbstgemachtes & Gebrauchtes, Infostände und Projekte. Stöbern, Entdecken, Abhängen, Socializen, Entspannen, Informieren, Kaufen, Chillen, sich bewegen. Neben Verkaufs- und Infoständen gibt es eine Bastelecke, Kinderschminken, Skate-Court, Theater und Workshops. Ihr könnt eure Füße ins Wasser stecken, euch photographieren lassen, Kaffee trinken, Bierchen zischen, was essen, den Tag genießen! Der Eintritt ist frei.

Anmeldungen für Stände und Kulturprogramm laufen ab jetzt! kontakt@topdeck-market.de

Mehr Infos?

Wann?

17. Juli, 13. August, 10. September, 12:00 bis 20:00 Uhr

Wo? Auf dem obersten Deck von Pop36 (Parkhaus) in der Skalitzer Str. 133, 10999 Berlin


Kiez hilft Kiez-Fest

Am 08.07.2017, 16-20 Uhr findet das Engagement-Fest des Projektes „Kiez hilft Kiez“ in der Adalbertstraße 2, 10999 Berlin (zwischen Bibliothek und NKZ) statt.

Alle Bewohner*innen sind herzlich eingeladen. Auf dem Fest haben Akteur*innen, Vereine und Institutionen die Möglichkeit, ihre Projekte und Aktivitäten vorzustellen und in direkten Kontakt mit Engagierten aus der Nachbarschaft zu treten.

„Kiez hilft Kiez“ ist ein Projekt des Quartiersmanagements Zentrum Kreuzberg, gefördert über das Programm „Soziale Stadt“ noch bis Ende 2017. Dabei geht es in erster Linie darum, das Engagement der Bewohner*innen und Akteur*innen und das Zusammenleben der Nachbarschaft um den „Kotti“ zu verbessern. Mit Engagement-Vorschlägen gewinnt das team von „Kiez hilf Kiez“ Nachbar*innen dafür, sich bei Aktivitäten, wie bspw. Qui Gong im Park, Kochen o.ä., kennenzulernen. Um aus anonymen Nachbar*innen Bekannt*innen & Freunde zu machen und dadurch die Anonymytät aufzubrechen, wird Kommunikation ermöglicht, Treffpunkte geschaffen und ein Miteinander gestaltet.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Repair Café von Frauen* für Frauen

Egal ob defekte Pürierstäbe, Lampen, Laptops, Mixer, Bohrmaschinen, Staubsauger, Textilien, Kaffeemaschinen, elektrische Stiftanspitzer, Spielzeuge ... kommt mit euren kaputten Teilen ins Repair Café und macht sie mit Hilfe der ehrenamtlichen Expert*innen wieder funktionstüchtig. Neben technischer Expertise und guten Gesprächen gibt es Kaffee, Kuchen und Herzhaftes.

Anmeldung: +49 (0)30 - 615 29 99 oder bildung@schokofabrik.de

Nächste Termine: Donnerstag, 13. Juli, 19.00 - 22.00 Uhr

Kontakt: Frauenzentrum Schokoladenfabrik e.V., Mariannenstr. 6, 10997 Berlin, Mail: frauenzentrum@schokofabrik.de


Sprachklub aquarium

In einer lockereren Atmosphäre bietet der Sprachklub die Möglichkeit miteinander deutsch zu sprechen. Einfach quatschen, spielen oder auch mit dem Lernbuch in der Hand... Für Geflüchtete und alle anderen die Deutsch lernen oder lehren möchten.

Die nächsten Termine immer aktuell auf der Internetseite. Mehr Infos?

Wo? aquarium, Skalitzer Straße 6, 10999 Berlin


Curioso Kinderlabor mit neuem Angebot für geflüchtete Familien

Ab Februar startet das Curioso Kinderlabor mit einen neuen Angebot für geflüchtete Familien. An jedem dritten Dienstag im Monat lädt Curioso zum offenen Forschernachmittag ein. Kinder können dann gemeinsam mit ihren Eltern und zusammen mit anderen Familien aus dem Mariannenplatzkiez unsere Forscherräume erkunden. Die genauen Termine und weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem mehrsprachigen Flyer.

Kontakt: Curioso - das Kinderlabor Waldemarstrase 57, 10997 Berlin Tel: 030/ 47390869 E-Mail: curioso.kinderlabor@googlemail.com

https://www.curioso-berlin.de/welcome/


Tanztee im Familiengarten

Erleben Sie einen schönen Sonntagnachmittag bei Kaffee und Kuchen und beschwingter Tanzmusik mit Kiril Janev. Jeden 4. Sonntag im Monat können Sie das Tanzbein schwingen. Der Familiengarten lädt Sie ein zu einem "Tanztee" mit Live-Musik. In kleiner Runde können Sie den Sonntag bei Tee/Kaffee und selbstgebackenem Kuchen in gemütlicher Atmosphäre verbringen.

Jeweils 14.00 - 17.00 Uhr Eintritt frei 3,50 € Selbstkostenbeitrag für Kaffee und Kuchen