Aktuelle Veranstaltungen

Infoveranstaltung Patientenverfügung

Wann?

Mittwoch, den 26. September 2018, von 17-19 h

Wo?

Im Curt Bejach Gesundheitshaus, Urbanstraße 24, Raum 0024

Veranstaltung mit Dr. med. Michael de Ridder, Mediziner im Ruhestand und Autor zu Themen des selbstbestimmten Lebens und Sterbens

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Informationsreihe ist barriere- und kostenfrei und für alle Altersstufen geeignet.


Ausstellungseröffnung im FHXB Museum

Ungeschönt - Menschen, Bewegungen, Stadtansichten**

Fotografien aus Friedrichshain-Kreuzberg 1990-2017

© Nanette Fleig

© Nanette Fleig

Die Entwicklung von mehr als zwei Dekaden ist so rasant wie herausfordernd. Ein Grund, erstmalig neue Fotografien von 8 Fotokünstler*innen aus beiden Bezirksteilen zu präsentieren. Sie dokumentieren über die Fotografie die sozialen, städtebaulichen und politischen Veränderungen eines urbanen Lebensraumes.

Was ist zu sehen?

Etwa 80 Fotografien, analog & digital, schwarzweiß und farbig. Kein Material für Stadtmarketing. Ungeschönt.

Wer?

Mit Fotografien von Heiner Bernd, Siebrand Rehberg, Michael Sauer, Nanette Fleig, Ann-Christine Jansson, Ursula Kamischke, Ellen Röhner und Florian Günther.

Wann?

Donnerstag, den 27. September 2018, 19.30h. Die Ausstellung kann bis zum 28. Oktober besucht werden.

Mehr Infos auf fhxb-museum.de


Veranstaltungen des Nachbarschafts- und Gemeinwesenvereins Kotti e.V.

Tanztee im Familiengarten

Erleben Sie einen schönen Sonntagnachmittag bei Kaffee und Kuchen und beschwingter Tanzmusik. In kleiner Runde können Sie den Sonntag bei Tee/Kaffee und selbstgebackenem Kuchen in gemütlicher Atmosphäre verbringen.

Jeweils 14.00 - 17.00 Uhr Eintritt frei (3,50 € Selbstkostenbeitrag für Kaffee und Kuchen)

Eine gemeinsame Veranstaltung des KOTTI e.V. und des Netzwerkes Kulturarbeit für ältere Menschen Bezirksamt Friedrichshain - Kreuzberg, Abt. Stadtteil und Seniorenangebote.

Termine 2018: 27.05./24.06./26.08./23.09./ 28.10./25.11.

Wo?

Stadtteilzentrum Familiengarten, Oranienstr. 34, Hinterhof, 10999 Berlin, T. 614 3556, Ansprechpartnerin: Neriman Kurt

One World Poetry

Jeden zweiten Samstag mit neuen Gästen. Die eingeladenen Talente sind Geschichtenerzähler*innen, Hip-Hop- und Spoken Word-Künstler*innen, Lyriker*innen, Reimer*innen und die Künste fließen ineinander.

Wo?

Stadtteilzentrum Familiengarten, Oranienstraße 34 (Hh), 10999 Berlin, Tel.: 030 / 614 3556

Das PDF mit dem kompletten Programm hier herunterladen Mehr Infos: kotti-berlin.de

Frauen Matinees September-November


Herbstfest "Engagiert im Kiez"


Sonntäglicher Flohmarkt

Kein Kotti ohne Sonntagsflohmarkt! Da dieses Jahr kein Kotti-Flohmarkt mehr stattfindet, haben sich ein paar Nachbar*innen zusammengeschlossen und den sonntäglichen Südblock-Flohmarkt organisiert. Dieser findet bis zum Herbst direkt am Südblock (Admiralstr. 2) statt.

Wann: Jeden ersten und dritten Sonntag im Monat, ab 10h.

Lust mitzumachen? Dann meldet euch per Mail beim Südblock-Team.


Kostenlose Fundraising Workshops

© CamP Group gGmbH

09.10.2018: Ideen und Zukunftswerkstatt: Welche Trends gibt es im Kiez, und was bedeutet das für die künftige Förderlandschaft? Methoden zum Entwickeln neuer bedarfsorientierter Projektideen

6.11.2018: Soziale Wirkung meines Projekts: Wie richte ich meine Organisationsstrategie aus? Was bedeutet wirkungsorientierte Projektarbeit?

Wo? Alle Workshops finden von 18:00 bis 20:00 Uhr im QM-Büro Zentrum Kreuzberg/Oranienstraße, Dresdener Str. 12, statt. Wir bitten um vorherige Anmeldung per E-Mail an: julia@camp-group.org

Flyer zum Download


Sprachklub aquarium

In einer lockereren Atmosphäre bietet der Sprachklub die Möglichkeit miteinander deutsch zu sprechen. Einfach quatschen, spielen oder auch mit dem Lernbuch in der Hand... Für Geflüchtete und alle anderen die Deutsch lernen oder lehren möchten.

Die nächsten Termine immer aktuell auf der Internetseite. Mehr Infos?

Wo? aquarium, Skalitzer Straße 6, 10999 Berlin


Curioso Kinderlabor: offene Forschungsnachmittage

An jedem dritten Dienstag im Monat bietet das Curioso Kinderlabor weiterhin offene Forschernachmittage an. Kinder können gemeinsam mit Ihren Eltern drei Forscherräume erkunden.

Von Montag bis Freitag finden täglich Worshops für Kinder von 8 - 12 Jahren zu unterschiedlichen Themen statt. Alle Infos dazu findet man auf der Website: https://www.curioso-berlin.de/termine/

Kontakt: Curioso - das Kinderlabor Waldemarstraße 57, 10997 Berlin Tel: 030/ 47390869 E-Mail: curioso.kinderlabor@googlemail.com

https://www.curioso-berlin.de/das-kinderlabor/


Angebote für Senior*innen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Den Veranstaltungskalender "Gemeinsam das Alter (er)leben" mit Veranstaltungen und Angeboten für Senior*innen für August 2018 finden Sie hier zum Download.

Zur Kartenübersicht der Stadtteil- und Seniorenangebote 2018 im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hier


Sie wollen auch eine Veranstaltung im Kiez durchführen?

Der Aktionsfonds macht es möglich!!! Das Quartiersmanagement unterstützt alle Bewohner*innen und lokalen Akteure mit bis zu 1.500,00 Euro, wenn Sie zum Beispiel:

  • Gelegenheiten für Begegnung und Austausch schaffen: z.B Nachbarschaftsflohmarkt, (Pflanzen-) Tauschmarkt, Nachbarschaftsfest ...

  • Sie ihr Wohnumfeld mitgestalten: z.B. Begrünungsaktionen/Urban Gardening, Gründung eines Nachbarschaftsgartens, Balkonkasten-Wettbewerbe ...

  • Traditionen und kulturelle Anlässe pflegen: z.B. Opferfest, Newroz-Feier, Zuckerfest, Weihnachtsaktionen, Muttertag, Vatertag, Weltkindertag ...

  • Selbsthilfe und Eigenverantwortlichkeit stärken: Repair-Café, PC-Untersützung für z.B. Senior*innen, kreative Aktionen im öffentlichen Raum um z.B. auf Missstände hinweisen ...

  • Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in der Nachbarschaft anbieten: z.B. musische, künstlerische Workshops, Kiezerkundungstouren, Sport- und Spielmöglichkeiten (Kiez-Bingo, Backgammon-Turnier, Fußball-Turnier) ...

Übersichten zu den bereits stattgefundenen Aktionen der letzten Jahre sowie weitere Informationen und das Antragsformular finden Sie hier

Das QM-Team beantwortet Ihre Fragen und hilft beim Ausfüllen der Anträge! Anprechpartnerin: Nicole Bosa, nicole.bosa@qm-zentrumkreuzberg.de