"Wie wollen wir morgen wohnen?"

Der Verein Kotti-Coop e.V. hat im Auftrag des Landes Berlin 2018 die Studie "Rekommunalisierung Plus. Modellprojekt am Kottbusser Tor" durchgeführt. Der Abschlussbericht liegt nun vor: Neben der Berichtbroschüre, Informationen zur Erhebungsmethode und Datenqualität, werden die Ergebnisse vorgestellt, u.a. mit einer szenischen Lesung von Interviewzitaten. Auf diese Weise sollen die unterschiedlichen Perspektiven und Lebenslagen der Nachbarschaft veranschaulicht werden.
Wo? Am 21.12. um 18h im Aquarium (Skalitzer Str. 6) Im Anschluss gibt es Snacks, Getränke und Gespräche im Gecekondu. Parallel zur Studie hat sich das aus Haus- und Nachbarschaftsgruppen bestehende Bündnis "kommunal & selbstverwaltet wohnen" gebildet.